Dortmunder Netz GmbH  |  

Sanierungsarbeiten im Alten Mühlenweg

Die Dortmunder Netz GmbH (DONETZ) setzt die Erneuerung der Wasserleitung im Alten Mühlenweg fort.

Hierzu muss der Alte Mühlenweg zwischen Landgrafen- und Saarlandstraße als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Saarlandstraße geführt werden. Die Sanierung erfolgt vorrangig in geschlossener Bauweise im Gehwegbereich. Die Zugänge zu den Privatgrundstücken sind jederzeit gewährleistet, ebenso die Zufahrt zu Innenhöfen. Auf der Bauseite entfallen die Parkmöglichkeiten, die Schrägparkmöglichkeiten gegenüber bleiben jedoch erhalten. DONETZ versucht, die Auswirkungen auf den Straßenverkehr mit denen an der Saarlandstraße abzustimmen und so gering wie möglich zu halten. Sie werden sich jedoch nicht ganz vermeiden lassen. DONETZ bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für auftretende Beeinträchtigungen.
Das Unternehmen geht davon aus, die Arbeiten in diesem Abschnitt bis Ende April abschließen und anschließend bis zur Markgrafenstraße fortsetzen zu können. Die gesamten Bautätigkeiten im Alten Mühlenweg sollen voraussichtlich Anfang Juli abgeschlossen sein.

Aktuelle Meldungen