Dortmunder Netz GmbH  |  

Zählerausgabe nur noch eingeschränkt möglich

Um die weitere Ausbreitung des Virus‘ einzudämmen, haben wir den Turnuswechsel von Strom-, Gas- und Wasserzählern bis auf weiteres ausgesetzt.
Die Zählerausgabe am Standort Manteuffelstraße bleibt vorerst eingeschränkt geöffnet. Zum Schutz Ihrer und unserer Mitarbeiter*innen haben wir diverse Schutzmaßnahmen umgesetzt:

  • Die Räumlichkeiten der Zählerausgabe dürfen nur noch einzeln und von ausschließlich einer Person betreten werden.
  • Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Händedesinfektion beim Betreten unserer Räumlichkeiten.
  • Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 2 Metern zu unseren Mitarbeiter*innen ein.
  • Ab einer Menge von mehr als 5 Zählern bitten wir die Abholung mit den bekannten Ansprechpartner*innen vorab per E-Mail zu besprechen.

Um die Kontakte auf ein möglichst geringes Maß zu reduzieren bitten wir darum, Zähler nur in wirklich wichtigen und nicht verschiebbaren Fällen bei uns abzuholen. Verschiebbare Fälle sind beispielsweise der 1:1 Wechsel oder der Zählerwechsel aufgrund der Inbetriebnahme von kleineren PV-Anlagen.

Wir werden die Lage täglich neu bewerten und entscheiden, ob wir die Einschränkungen weiter verschärfen müssen.

Wir bitten Sie in beiderseitigem Interesse, diese Maßnahmen zu respektieren. 

Aktuelle Meldungen